9. März 2014

Grau ist das neue Pink


Guten Abend meine Lieben, 
nein ich habe mich nicht im Tag geirrt. Heute ist Sonntag und somit ist Baupost angesagt.

Wie ich schon letzten Sonntag erwähnt habe, haben wir Montag full house gehabt. Es ist echt schön, weil dann der Fortschritt noch schneller zu sehen ist.

31. Bautag 03.03.2014
1. Rigips wird überall angebracht.
2. Elektro wird verlegt
3. Sanitärinstallation geht von statten
4. Axel wird verlschalt :D

32. Bautag 04.03.2014
Punkt 1. daran arbeiten unsere Jungs. Punkt 2 war Montag abgeschlossen. Punkt 3 wird weiter beackert. Punkt 4: an die horizontalen kommen die Vertikalen Planken bzw. 1 Giebelseite ist schon fertig! BOAH Mann :)

Dann war heute der Gutachter da und hat einiges ins Mängelprotokol aufgenommen: 
- Bauteam Pitti und Martin: Top! Nix zu bemängeln.

- Bei Elektro ist uns schon am Wochenende aufgefallen, dass die Leitungen, die nach draußen verlegt wurden (durch Balken gebohrt), nicht abgedichtet worden sind. Montag haben wir es angesprochen. Heute bei der Kontrolle ist aufgefallen, dass nicht alle Stellen abgedichtet worden sind (sehr bedenklich, da sich dort Schimmel bilden kann):( -> wird jetzt durch Pitti behoben.
Wir lernen daraus: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!
Mir selbst ist heute aufgefallen, dass an der Eingangstür ein Lampenauslass vergessen worden ist. Wird aber behoben.

- Sanitär: Ablussrohre, die von oben kommen müssen mind. DN 70 sein. Da diese unbelüftet sind könnte es sonst Probleme geben. Wer es genau wissen will, schreibt mich einfach an. ->Problem behoben. 
Alle Stöße von den Rohrisolierungen müssen verklebt werden.
Um die Rohre zu haltern, wurden Schellen angebracht. Leider wurde in das Fundament gebohrt, dadurch ist die Dampfbremse beschädigt. ->Schnelle Problemlösung: die Stellen werden abgeklebt.
Wenn Rohre durch Balken gelegt werden, muss um das Rohr Isolierung gelegt werden. Wenn sich das Rohr durch Hitze ausdehnt kann es sonst zu Geräuschen kommen.
Alles nicht dramatisch, muss aber behoben werden.
Nichtsdestotrotz - es sind nur "Kleinigkeiten", denn Christian und Frank nehmen sich unserer Wünschen an und legen die Leitungen/Anschlüße wirklich genau so, wie wir sie haben wollen.

Punkt 4. Die Verschalung ist gut angebracht. Einen kleinen Mangel gibt es trotzdem. Unten am Haus kommt ein Mäuseschutzgitter hin. Diese sind zwar richtig angebracht, allerding NICHT mit rostfreien Nägeln. Die Jungs werden morgen einmal ums Haus laufen und das Mäusegitter mit Edelstahlnägeln nachbearbeiten.

Die Vorarbeit der Elektrik ist erstmal abgeschlossen. Vielen Dank an Heinz und Horst von Mietz und Ebert Elektro für die Zusammenarbeit!



33. Bautag 05.03.2014
 Streichen. Daher kommt der Titel. Unser Haus bekommt seinen Farbanstrich. Drumherum geht das Gewusel weiter und alle sind fleißig. Die Jungs von der Firma Preller haben uns erstmal verlassen, kommen aber bald wieder. Vielen Dank euch ersteinmal, dass ihr unsere Wünsche wahr macht!




 Unsere Dusche:


34. Bautag 06.03.2014
Noch mehr Streichen...Drinnen gehts mächtig vorran! Im OG wird Rigips und im EG OSB verteilt. Außen gehts mit Verschalen weiter.Sehr schön geworden ist auch unser Wäscheschacht, der uns das lästige Tragen der Schmutzwäsche zum HWR erspart.


  Fjordbla im Lichtspiel von Sonne und Schatten






35. Bautag 07.03.2014
Restarbeiten innen und außen und dann ging es nun für alle ins wohlverdiente Wochenende. Vielen Dank Jungs ihr seid toll!!!

Für uns hieß es wieder: Streichen! :) und zwar das ganze Wochenende :D Es war saukalt und hat ein weig geregnet aber die Farbe hat gehalten (und das ohne 3 Wetter Taft). Wir haben beide Giebelseiten geschafft/zuende gebracht und auf einer Seite den Dachüberstand (Alles 1. Anstrich). Da wir dann draußen nix mehr machen konnten, haben wir drinnen schonmal die Zierelemente angefangen.





36. Bautag 08.03.2014
Streichen, streichen und nochmal streichen...  
2. Ansrich:
  • Beide Giebelseiten
  • Eine Seite Dachüberstand 
  • Gaube komplett (grau und weiß)
  • Zierelemente
  • Eingangsüberdachung (Front)
1. Ansrich:
  • Dachüberstand Erkerseite




Zur Belohnung gab es dann so einen schönen Sonnenuntergang.
 Vielen Dank an Merle unsere fleißige Helferin! Ohne Dich wären wir nicht so weit gekommen!
 

37. Bautag 09.03.2014
Hmmm, was machen wir denn heute schönes? Genau die Reste streichen ;D War ja zum Glück nicht mehr viel! Dachüberstand Giebelseite 2 mal und 2. Anstrich für den Überstand auf der Erkerseite. Dafür ist jetzt alles fertig und zwei mal gestrichen. Jetzt warten wir nur noch auf die Seitenverschalung :)



An alle die noch da sind: Ich hoffe Ihr habt den Post gut überstanden! Ich wünsche euch einen wunderbaren Start in die neue Woche mit ganz viel Sonne!
Eure Evi aus dem Norden
 

Kommentare:

  1. Hallo,
    das ist ja spannend hier!
    Das wird ja ein richtiges Traumhaus....bin ganz neidisch!
    Liebe Grüße
    Smilla
    www.smillaswohngefuehl.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ihr seid sowas von fleissig!!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Evi!

    Wahnsinn. Ihr seid echt fleißig. So schnell schon alles gestrichen...

    Und der Wäscheschacht sieht super aus. Tolle Idee ;-) Wie sieht das denn dann oben aus? Wo kommt der Schacht raus und wie macht ihr die Tür/Klappe?

    Wir wünschen euch einen guten Start in eine weitere, ereignisreiche Bauwoche!

    Ganz liebe Grüße,
    Rico

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Evi,
    ich wünsche Dir auch einen guten Start in die Woche.
    Super schön, ist das grau von eurem Haus.

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Evi,
    die Hausfarbe find ich ja mal echt cool!!!
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  6. Wow, Ihr kommt gut voran.
    Und die Haustüre zu dem tollen Grau, ein klasse Kontrast.
    Zu Deinen HH-Fragen.
    Übernachtet haben wir am Lübecker Dammtor, im Novotel.
    Von da bist Du ja in 10 min Fußweg am Bahnhof und in der City.
    Ja, die Bremer Stadtmusikaten hätte ich mir auch imposanter vorgestellt, sie stehen ein bisschen verloren in der Ecke.
    Und Stau hatten wir keinen, super gut durchgekommen.
    Dir einen sonnigen TAg, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Danke für Eure Zeilen <3